Hausordnung

 



Das Frühstück kann von 8.00 – 10.00 Uhr eingenommen werden.


 Die Zimmer können generell von 13.00 bis 19.00 Uhr übernommenwerden. Frühere Anreisen können Sie gerne mit uns abstimmen.

 

Die Zimmer müssen uns am Abreisetag ab 10.00 Uhr wieder zur Verfügung stehen, damit diese für die nächsten Gäste vorbereitet werden können.

 

Ab 22:00 Uhr ist Nachtruhe zum Wohle aller Gäste zu berücksichtigen, sowohl in den Zimmern als auch in den öffentlichen Räumlichkeiten.

 

Bei Beschädigung oder Verschmutzung von Gebäude oder Inventar ist der entstandene Schaden durch den Verursacher zu  ersetzten. Schadenersatzzahlungen sind unverzüglich in bar zu leisten.

 

Bitte reinigen Sie die Küche unverzüglich nachdem sie benutzt wurde. Geschirr und Töpfe sind per Hand zu reinigen und wieder einzuräumen.

 

Entzünden von Kerzen und sonstigem Brennbarem auf den Zimmern ist untersagt.

 

Das Kochen oder Erwärmen von Speisen auf den Zimmern ist nicht erlaubt. Hierfür steht Ihnen eine voll ausgestattete Küche zur Verfügung.

 

Das Mitbringen von Haustieren ist im Haus nicht gestattet.

 

Die Übernachtung hausfremder Personen ist grundsätzlich untersagt.

 

Beim Verlassen des Zimmers sind die Fenster und Türen zu verschließen sowie sämtliche Geräte auszuschalten. Ebenso bitten wir Sie, die Haustüre grundsätzlich abzuschließen.

 

Bitte beachten Sie das Rauchverbot im ganzen Haus.

 

Verschmutztes Schuhwerk bitte im Eingangsbereich abstellen. Nasse Kleidung nicht im Zimmer aufhängen. Dafür steht ein Heizungsraum zur Verfügung.